Wargaming zeigt World of Warships auf der Gamescom 2014

Wargaming zeigt auf der diesjährigen Gamescom das lang erwartete Kriegsschiff-MMO World of Warships. Wir hatten die Gelegenheit einen Blick auf das Spiel zu werfen und  euch unseren ersten Eindruck zu vermitteln.

WoWs_Gamescom_game2gether (1)

Wie auch in dem Panzer-MMO World of Tanks wird es bei World of Warships verschiedene Spielmodi geben. Wir konnten auf der Gamescom den Spielmodus „Rettungsmission“ unter die Lupe nehmen. Ziel ist es den einenen Flugzeugträger zu beschützen bis er einen sicheren Punkt erreicht hat. Das gegnerische Team muss versuchen den Flugzeugträger genau daran zu hindern. Die Karten bei World of Warships sind sogar doppelt so groß wie noch bei den Vorgängern. Die Schiffe bewegen sich auf Karten mit der Größe von 100 x 100 km. In Zufunkt werden unter anderem auch historische Schlachten folgen, welche vergangene Schlachten aus dem 2. Weltkrieg zeigen.

 

WoWS_Screens_Vessels_Logo_GK_2014_Image_1 WoWS_Screens_Vessels_Logo_GK_2014_Image_3

WoWS_Screens_Vessels_Logo_GK_2014_Image_4 WoWS_Screens_Vessels_Logo_GK_2014_Image_5

 

Die Palette der Schiffstypen lassen auf taktische Gefechte hoffen. Unter anderem gibt es:

Flugzeugträger, die den Verbündeten mit Langstrecken-Luftunterstützung helfen

Schnelle Kreuzer, die zur Aufklärungsklassen zählen

 Zerstörer, die klassischen Kriegsschiffe die sich mit starker Bewaffnung und Panzerung auszeichnen.

 

WoWs_Gamescom_game2gether (3) WoWs_Gamescom_game2gether (2)

 

 

WoWS_Screens_Vessels_UI_GK_2014_Image_1 WoWS_Screens_Vessels_UI_GK_2014_Image_2

WoWS_Screens_Vessels_UI_GK_2014_Image_3 WoWS_Screens_Vessels_UI_GK_2014_Image_4

WoWS_Screens_Vessels_UI_GK_2014_Image_5

 

 

Alle aktuellen Infos auf http://worldofwarships.com/