Killing Floor 2 – Early Access Launch Trailer

Das Mutanten-Wellen Spiel schlecht hin, welches sich über Steam spielen lässt, bekommt einen Nachfolger. Tripwire Interactive haute kürzlich einen Lauch Trailer zu Killing Floor 2: Early Access raus. Early Access  bedeutet, dass man das Spiel vor dem eigentlichen Release bereits spielen kann. Der Trailer zeigt die üblichen angsteinflößenden Mutanten, die mit allerlei Waffen ausgestattet sind. Untermalt wird der Trailer mit stimmungsvoller rockiger Musik.

Im Early Access enthalten ist:
• 3 nichtlineare Ebenen – die dunklen brennenden Straßen von Paris, das Eis bedeckte Outpost und die Neu-Interpretation von Biotics Lab.
• 4 Perks – Berserker, Support, Commando und Medic Klasse.
• 27 Waffen – von Schrotflinten über Sturmgewehren und verrückten Hybrid Waffen.
• 11 tödliche und erschreckende Zeds – alle fest entschlossen dich zu töten.
• 7 spielbare Charaktere – darunter Mr. Foster und Constable Rob Briar und einen neuen weiblichen Charakter – Ana Larive.
• 1 neuer Endgegner – Hans Volter und sein großes Waffen-Arsenal.
• Mod SDK unterstützt.

In Killing Floor 2 besucht man die schönsten Orte Europas, in denen sich ein Virus verbreitet hat. Dieser verwandelt die Infizierten in fleischfressende Mutanten. Nun müssen Zivilisten und Soldaten zusammenarbeiten, um den Virus in Zaum zu halten.

Killing Floor 2 Early Access ist nun auf Steam verfügbar und kostet 26,99€.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seit 2014 schreibe ich für das tollste Online Magazin in Deutschland. Ich kümmere mich um alles an News von den Microsoft Studios, einigen Releases und Buchkritiken zu Comics sowie Mangas.