Intergalaktisches Raumkampfspiel „Space Noir“ angekündigt

„Deus Ex: The Fall“ trifft „Air Mail“, so könnte man das neue Franchise des preisgekrönten Studios wohl am besten umschreiben.

Publisher Unity Games und das preisgekrönte Entwicklerstudio N-Fusion Interactive haben heute Space Noir angekündigt, ein neues story-orientiertes Raumkampfspiel, das diesen Sommer auf dem digitalen Downloaddienst Steam und für Tablets erscheinen wird. Entwickelt von den Machern des populären Stealth-Action-Titels Deus Ex: The Fall und des erfolgreichen Kunstflug-Abenteuers Air Mail, ist Space Noir eine Liebeserklärung an die Fans klassischer Raumkampf-Spiele mit tiefgehender Handlung.

In Space Noir schlüpfen die Spieler in die Rolle des Kopfgeldjägers Hal Markham und begleiten ihn bei seinen Abenteuern in den Tiefen des Alls – darunter atemberaubende Kämpfe im Raum und auf der Oberfläche verschiedener Planeten, während er mit Hilfe seines einzigen Begleiters – Rhonda, der KI seines Schiffes – intergalaktische Übeltäter jagt. Die Spieler bereisen fünf Welten und spielen sich durch über 35 intensive Missionen, in deren Verlauf Hal eine weit reichende Verschwörung aufdeckt und auf eine geheimnisvolle Person trifft, die das Schicksal der gesamten Menschheit bestimmen könnte.

„Unity Games ist stolz, zusammen mit N-Fusion die Vision von Space Noir zum Leben zu erwecken.“, so Oren Tversky, VP von Unity Games. „Das Studio kann auf eine lange Reihe erfolgreicher Titel zurückblicken, verfügt über viel Hingabe zum Detail und eine großes Gespür dafür, was Spieler von einem Spiel erwarten. Wir wissen, dass Space Noir keine Ausnahme machen wird und freuen uns darauf, es der Gaming-Community vorzustellen“

„Wir sind glücklich Space Noir der Welt präsentieren zu können.“, kommentiert Jeff Birns, CEO und Eigentümer von N-Fusion Interactive. „Das Spiel liegt uns wirklich am Herzen und steht nicht nur für das, was wir bei Deus Ex: The Fall und Air Mail gelernt haben, sondern auch für unseren Glauben an das steigende Verlangen der Spieler nach hoch-qualitativen Spielen für PC und Tablet.“

Hal Markham, ein gebildeter Mann aus einer wohlhabenden Familie, schließt sich dem intergalaktischen Planeten-Konsortium an, nur um zu entdecken, dass er anstatt Kolonien zu schützen, dabei hilft, ein drakonisches Kriegsrecht durchzusetzen. Hal verlässt das Konsortium nach einem tragischen Zwischenfall und kehrt nach Hause zurück, wo er erfährt, dass seine Familie tot ist und seine einstige Verlobte einen skrupellosen Politiker geheiratet hat – sein gesamtes bisheriges Leben liegt in Scherben. Hal verdingt sich daraufhin als Söldner und reist durch das Universum, um Kopfgelder zu kassieren und Schwarzmarktjobs nachzugehen. Space Noir beginnt auf einer heruntergekommenen Vorpostenwelt, als ein übel verkaterter Hal von seinem Schiffscomputer Rhonda geweckt wird und sich plötzlich inmitten eines Piratenüberfalls wiederfindet.

Space Noir beschwört die Erinnerung an Klassiker des Raumkampf-Genres, wie Wing Commander und X-Wing. Den Spieler erwarten intensive Raumschlachten Schiff-gegen-Schiff, Endgegner und adrenalingeladene planetare Kampfeinsätze, die Reaktionsschnelligkeit und Flugkünste bis aufs Letzte fordern. Spieler können ihr Schiff mit aufwertbaren Waffen, Verteidigungsanlagen, freischaltbaren Spezialmanövern und optischen Upgrades verbessern und die Galaxie innerhalb einer intensiven, dunklen Story erkunden.

Space Noir verbindet eine anspruchsvolle Handlung voller intergalaktischer Verwicklungen mit schnellen Kampfsequenzen und wird bei seinem Erscheinen im Sommer 2014 Fans von Abenteuer und Action an ihre Geräte fesseln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden