Infinite Dronin – Roguelike mit interaktiver Twitch-Integration

Publisher upjers und Entwickler NeoBird veröffentlichen heute Infinite Dronin als Early-Access-Version auf Steam. Das Roguelike-Kampfspiel versetzt die Spieler in eine dystopische Zukunft, in der sie in der Battle Arena gegen immer neue Gegnerwellen antreten. Dank Twitch-Integration können Zuschauer bei den spannungsgeladenen Kämpfen mitmischen.

Als schwertschwingender Samurai oder fernkampferprobte Ninja geht es ab in die futuristische Battle Arena, wo abwechslungsreiche und immer stärker werdende Gegner auf den nächsten Kampf warten. Stets dabei: die Drohnen, die als Mitstreiter dem Spieler zur Seite stehen.

Die Begleiter behalten nach jeder Runde ihre Stärken und Fähigkeiten und steigen im Level auf. Die Spieler können die Attribute der Drohnen immer weiter spezialisieren und so genau an ihre Vorlieben anpassen. Insgesamt stehen über 30 Fähigkeiten für Kämpfer und Drohnen zur Verfügung, die jeden Run durch die prozedural generierten Level zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Noch mehr Feuer in das actiongeladene Gameplay kommt durch die Twitch-Integration. Falls gewünscht, greifen die Zuschauer in das Geschehen ein und können den Spieler, aber auch seine Gegner, in der Arena unterstützen. Jeder Zuseher kann Drohnen für den Kampf beisteuern, egal ob er Infinite Dronin besitzt oder nicht. Per Voting stehen weitere interaktive Möglichkeiten wie spezielle Buffs und ausgewählte Skins bereit.

Infinite Dronin, das neue Roguelike Hack-and-Slay, ist ab heute im Early Access auf Steam erhältlich: https://store.steampowered.com/app/1206790/Infinite_Dronin/

Nun bin ich knapp 6 Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Management. Online erkennt man mich unter dem Pseudonym "eXilitY" oder RaketenJohnny.