Boss Key Productions kündigt Debüt-Titel „LawBreakers“ an und legt direkt ein Gameplay-Trailer dazu

Am Donnerstag den 27.08.2015 hat Boss Key Production ihr erstes Spiel „LawBreakers“ angekündigt. Und desweiteren hat man angekündigt das es zum Wochenende ein erstes Gameplay-Video zu sehen geben wird. Der Release von LawBreakers soll irgendwann in 2016 für den PC stattfinden. Eine Konsolenversion sei bisher nicht geplant.

Nach dem katastrophalen Ereignisses, welches als „The Shattering“ bekannt ist und das die Gesetze der Gravitation für immer verändert hat, hat die Welt wie wir sie kennen in zwei Fraktionen gespaltet. Die Menschheit erholte sich nur langsam und leitete ein neues Zeitalter ein, wodurch Forschung und Entwicklung der technologische Fortschritt so hoch ist, dass man die Gravitation manipulieren kann und den Menschen beinahe übermenschliche Fähigkeiten ermöglicht.

In dieser besagten Welt kämpfen zwei Mächte um die Vorherrschaft. Wie könnte es anders sein bei dem Titel „LawBreakers“, dass die eine Fratkion für Recht und Ordnung steht und die anderen Fraktion eines der besten organisierten Verbrechersyndikaten ist und versucht die Ordnung und das Recht der anderen Fratkion zu brechen.

Die Spieler müssen sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen wollen – es heißt LAW gegen BREAKERS.

LawBreakers ist ein kompetitiver, team-basierter First Person Shooter und in einer alternativen Zukunft angesiedelt, in der sich die Welt in zwei Fraktionen aufgeteilt hat und der technologische Fortschritt Gravitationsmanipulation und beinahe übermenschliche Fähigkeiten möglich macht.

Die beiden Fraktionen tragen den Namen „Laws“ und „Breakers“ in denen ihr jeweils mit fünf Charakteren in den Kampf zieht. Durch das manipulieren der Gravitation, werden die Kämpfe sicherlich nicht nur am Boden stattfinden.

Letztendlich wird „LawBreakers“ ein sehr vertikales Gameplay bieten und bei den Schlachten werden dem Spieler allerhand verschiedener Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung stehen wie z.B. Jetpacks, Harpunen und eine Vielzahl an Waffen. Wie das ganze im Gameplay aussieht, könnt Ihr euch nun in dem neuen Gameplay-Trailer genauer anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nun bin ich knapp 6 Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Management. Online erkennt man mich unter dem Pseudonym "eXilitY" oder RaketenJohnny.