Der Countdown läuft: Jujutsu Kaisen Staffel 2

0
1

Lange dauert es nicht mehr, dann dürfen wir die Jujutsu Kaisen Staffel 2 auf Crunchyroll genießen! Im Dezember hieß, es wird irgendein Termin im Juli werden. Jetzt haben wir ein konkretes Datum: Der Starttermin ist der 6. Juli 2023.

Die zweite Staffel wird, wie die erste zuvor, wohl 24 Folgen umfassen und in zwei Cours zu á 12 Episoden ausgestrahlt werden. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie aber ohne größere Unterbrechung hintereinanderweg laufen, ist sehr hoch.

Darum geht es in Jujutsu Kaisen Staffel 2

Bisher gibt es keine offizielle Zusammenfassung der neuen Staffel. Wie der Trailer (unten) aber verrät, wird die Handlung dort anknüpfen, wo die erste Staffel aufhörte.

Für diejenigen, die den Manga bereits gelesen haben, ist die Weiterführung von Jujutsu Kaisen hinsichtlich der Story recht klar.

Für all diejenigen, die anime-only Fans sind, gibt es so viel zu sagen:
Die zweite Staffel wird sich vor allem mit Gojos Vergangenheit beschäftigen. Das ließen vor allem die Key Visuals bereits erahnen. Wir werden also viel Gojo, Geto und Shoko zu sehen bekommen. Und natürlich auch einen der bereits legendären Charaktere kennenlernen: Toji Fushiguro. Aber auch wird der Shibuya Zwischenfall eine Rolle spielen.

In 2024 wird es dann, voraussichtlich, mit mit Content rund um Yuji und Gojo weitergehen.

Der Trailer zur neuen Staffel

 

Erscheinungstermin

Markert euch also den 6. Juli 2023 im Kalender an! Die Serie bricht alle Erwartungen und es ist wahrscheinlich, dass auch Staffel 2 noch einmal eine Schippe drauf werfen wird!

TEILEN
Vorheriger ArtikelMagic: The Gathering – Gebannte Karten im Standard-Format
Nächster ArtikelDer neue AOC GAMING Q24G2A/BK
Als gebürtiges Dorfkind, das schnell der langweiligen Realität entfliehen wollte, entdeckte ich Bücher, Manga, Filme und Games früh als eine Art Realitätsflucht. Als Autor von Sci-Fi- und Fantasyromanen zieht es mich immer zum geschriebenen Wort. Deshalb studierte ich Germanistik und Anglistik, machte meinen Bachelorabschluss und begann bei der Zeitung zu arbeiten. Erst bei einer Lokalredaktion, dann beim Radio und aktuell als Redakteur in der Unternehmenskommunikation. Game2Gether ist ein Ausgleich, ein Portal in die Welt von Fantasy und Sci-Fi, gefüllt mit Games und Büchern. Deswegen bin ich hier unter anderem in der Gaming-, Film- und auch Manga-Sparte tätig.