Lost Judgment – Sega enthüllt neuen Investigative-Action-Trailer

0
80
Lost Judgment-Titel

Sega stellt den neuen Trailer zu Lost Judgment vor und dieser steht ganz im Zeichen der investigative Action des zweiten Teils der Action-Serie.

Um was geht es in Lost Judgment?

Nachdem sich das Yakuza-Spin-Off Judgment, der erste Teil der Action-Reihe aus 2019, bereits großer Beliebtheit erfreut hat, wird es ab dem 24. September 2021 ein Wiedersehen mit Detektiv Takayuki Yagami geben. Ein völlig neuer Fall verlangt nach Aufklärung und Ihr müsst ihm dabei helfen.

Klingt simpel? Nicht ganz! Denn Ihr werdet es nicht nur mit einem „perfekten Verbrechen“ zu tun bekommen. Auch der Hauptverdächtige hat ein wasserdichtes Alibi und Ihr müsst Euch ordentlich ins Zeug legen, um den Fall aufzuklären. Hilfe erhaltet Ihr dabei von Ex-Yakuza Masaharu Kaito, der Euch bei Euren Ermittlungen zur Seite steht.

In einer Pressemitteilung teilten die Macher mit: „Was als Rachegeschichte beginnt, führt in ein Gestrick von Verschwörungen, in dem verschiedene Fraktionen das kaputte Rechtssystem zu ihrem Vorteil ausnutzen wollen. Doch während die Anzahl der Opfer steigt und Yagami der Wahrheit immer näher kommt, muss er sich zunehmend zwischen Gesetz und Gerechtigkeit entscheiden“.

Schauplatz der Geschichte wird diesmal nicht nur der Kamurocho-Bezirk in Tokio sein. Es treibt Euch auch nach Ijincho in Yokohama, wo auch schon Ryu Ga Gotoku’s Yakuza: Like a Dragon spielte.

Neuer Trailer, neue Techniken

Um Euch auf das anstehende Adventure einzustimmen, hat Sega einen neuen Trailer veröffentlicht, in dem sich alles um die investigative Action von Lost Judgment dreht.

Zwei neue Techniken werden Euch bei Euren Ermittlungen gute Dienste leisten und heben das Gameplay der Action-Reihe auf die nächste Stufe. Zum einen wird es Yagami durch die „Athletik“ möglich sein, vorher unerreichbare Orte zu erkunden. Zum anderen werdet Ihr mit der „Heimlichkeit“ unentdeckt in Gebäude schleichen und Gegner aus dem Hinterhalt erledigen können.

Lost Judgment wird in Europa ab dem 24. September 2021 für PlayStation und Xbox erhältlich sein. Nach neuesten Infromationen ist eine PC-Version derzeit erst einmal nicht in Planung.

Quelle: SegaAmerica/Youtube