Suicide Squad – Erste Darsteller bestätigt

Erst vor kurzem hatte DC Comics verkündet, wie die Pläne zu Verfilmungen in den kommenden Jahren nach der Veröffentlichungen des Filmes Batman VS Superman: Dawn of Justice aussehen.

Nun kocht zwar die Gerüchteküche, wer denn wen in dem Superschurken-Allstar-Team spielen wird. Fakt ist jedoch, dass bereits das erste Mitglied nun auf Collider bestätigt wurde.

Margot Robbie (bekannt aus Wolf of the Wall Street) wird die Rolle von Harley Quinn übernehmen.

Weitere Schauspieler sind darüber hinaus im Gespräch:

Jesse Eisenberg (bekannt aus The Social Network) soll ebenfalls mit von der Partie sein und nach Batman VS Superman: Dawn of Justice auch in Suicide Squad die Rolle von Lex Luthor übernehmen.
Tom Hardy, Will Smith und Ryan Gosling sind ebenfalls im Gespräch. Ebenso gibt es erste Verhandlungen darüber, dass Jared Leto die Rolle des Jokers übernehmen wird.

Was haltet ihr von diesem Allstar-Casting? Sowie es neue Bestätigungen dazu gibt, halten wir euch auf dem Laufenden.

Und solltet ihr nicht wissen, wer das Suicide Squad ist: Hierbei handelt es sich um ein mehr oder weniger unfreiwillig zusammengestelltes Team aus Superschurken, das für die Regierung Aufträge erledigt. Im Gegensatz dazu erhalten sie Straferlass / -milderung.
Zum bekanntesten Ensemble dieses Teams gehören unter anderem Harley Quinn, Deadshot, Deathstroke, Black Manta, Bronze Tiger, Captain Boomerang und Killer Frost. Mehr Infos zu dem Suicide Squad für Neueinsteiger im DC Universum findet ihr hier. Darüber hinaus habt ihr hier ebenso einen Trailer, der sich mit dem Suicide Squad beschäftigt, namens Batman: Assault on Arkham:

Suicide Squad soll voraussichtlich 2016 in den deutschen Kinos anlaufen.

10612649_10152619399368485_3314620555569289051_n
Bildquelle: DC Comics

Quellen: Collider, DC Wiki, Moviepilot

Hi, ich heiße Sascha, bin 25 Jahre alt, und zocke seit meinem 7. Lebensjahr für mein Leben gern. Darüber hinaus betreibe ich einen Let's-Player-Kanal auf Youtube seit März 2010. Zu meinen Lieblingsgenres gehören u.a. (J-)RPGs, Jump'n'Runs, Stealth-Spiele, Hack'n'Slash, allerdings habe ich auch Beat'Em'Up-Vorlieben und mehr.