Irrer Chinese verkauft Niere für iPad2

Traurig aber wahr, ein 17 jähriger Chinese verkaufte an einen unbekannten Geschäftsmann, den er im Internet kennen gelernt hatte, seine rechte Niere, um sich ein iPad 2 zu finanzieren.
Der Student erhielt umgerechnet 2124 € und hat mittlerweile sein iPad 2 erhalten.
Die Eltern des Jungen bemerkten die Aktion erst als sie seine Narbe entdeckten, und alarmierten sofort die Polizei. Von dem mysteriösen Händler fehlt allerdings jede Spur.
Der iPad2-Käufer bereut den miesen Tausch und bezahlt mittlerweile zusätzlich mit seinem verschlechterten Gesundheitszustand.