Polk Audio präsentiert die Command Bar

Polk Audio, der 1972 in Baltimore gegründete Marktführer für Lautsprecher-Systeme in Nordamerika, feierte im Mai 2018 offiziell seinen Deutschlandstart mit einer Premiere und präsentierte u.a. im Rahmen der HIGH END 2018 Audio Messe mit der CommandBar erstmals ein TV-Soundbar-System mit vollständiger Alexa Sprachsteuerung und einem kabellosen Subwoofer.

Die CommandBar von Polk ist ab heute 12 Uhr zum Verkaufsstart in Deutschland exklusiv über Amazon erhältlich.

  • Neues TV-Soundbar-System mit sattem Surround Sound und Alexa Sprachsteuerung
  • Ab 12 Uhr Verkaufsstart auf amazon.de
  • Exklusive Prime Day-Neuheit
  • Angebot während des Prime Day inkl. Amazon Fire TV-Stick

Marktführer für Lautsprecher-Systeme in Nordamerika, stellt mit der CommandBar erstmals ein TV-Soundbar-System mit vollständiger Amazon Alexa Integration und einem raumfüllenden Surround Sound vor. Die Soundbar samt Wireless-Subwoofer ist mit allen gängigen TV-Modellen kompatibel und lässt sich, neben der beiliegenden Fernbedienung und den Gehäusetasten, bequem und umfassend per Sprachbefehl steuern. Auf diese Weise können Kunden u.a. Serien bei Amazon Video über Fire TV auswählen, Hörbücher von Audible abspielen oder Musik über verschiedene Streamingdienste hören. Die CommandBar ist zudem mit der patentierten VoiceAdjust-Technologie ausgestattet, um auf Wunsch kristallklare und besonders verständliche Dialoge zu wiederzugeben.

Die CommandBar von Polk ist ab heute 12 Uhr zum Verkaufsstart in Deutschland exklusiv über Amazon erhältlich. Der UVP beträgt 399€.

Nun bin ich knapp 6 Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Management. Online erkennt man mich unter dem Pseudonym "eXilitY" oder RaketenJohnny.